PROJEKTE

Die Hirtenstraße in Berlin-Mitte (2016)
Die Hirtenstraße in Berlin-Mitte ist eine der ältesten Straßen in der Spandauer Vorstadt. Sie entstand um das Jahr 1700 mit dem Scheunenviertel. Heute verläuft sie von der Karl-Liebknecht-Straße bis zur Almstadtstraße. Die Web-Site beleuchtet etwas die Geschichte dieser Straße.
hirtenstrasse.ws-berlin.de

Leitung und Durchführung der Migration von Windows Server 2003 nach Windows Server 2012 R2 (2014 - 2015)
In drei Niederlassungen der C.U.B.A. gGmbH wurden die veralteten Server 2003 durch neue Server 2012 R2 ersetzt.

Migration von Windows XP zu Windows 7 und Windows 8.1 (2014 - 2016)
In drei Niederlassungen der C.U.B.A. gGmbH wurde die veraltete PC-Hardware durch DELL- oder Fujitsu-SIEMENS-Workstations ersetzt. Dabei wurde auch das Betriebssystem von Windows XP auf Windows 7 bzw. Windows 8.1 umgestellt.

* ReUse Computer e. V. (2001 - 2003)
Der ReUse-Computer e.V. leistet Beiträge zum Umweltschutz, zur Ressourcenschonung und nachhaltiger Wirtschaftsentwicklung, indem er die Wieder- und Weiterverwendung gebrauchter IT-Technik fördert. Ziel des Vereins ist, der Allgemeinheit die Nutzung qualitativ hochwertiger und preisgünstiger gebrauchter Markengeräte der IT-Technik zu ermöglichen und damit für die Verbreitung des ReUse - Gedankens zu werben.
reuse.besser-nutzen.net

* Zweitsinn- das Re-Design-Portal (2002 - 2003)
Das zweitsinn-Portal bietet unabhängigen Partnern (Herstellern und Designern) eine Plattform zur Vermarktung ihrer Produkte. Das Angebot umfasst attraktive Produkte, die aus Altmaterialien hergestellt werden - Recyclingdesign zum Verlieben. zweitsinn ist ein Marktplatz für Designer, Hersteller und Händler aus der ReDesign-Branche und für Kunden, die das Besondere bevorzugen.
www.ecomoebel.de

* Netzwerkkompetenz (2002 - 2003)
Hier finden sie alles Wesentliche, um erfolgreich in und mit Unternehmens-Netzwerken zu arbeiten.
www.netzwerk-kompetenz.de

# Kreislauf- und Verwertungsagentur eG (1999 - 2003)
Die KVA eG - Zukunftsfähiges Wirtschaften ist ein Netzwerk von Wirtschaftspartnern,
deren gemeinsames Ziel die Nutzung von Marktchancen und Wettbewerbsvorteilen
in der sich etablierenden Kreislaufwirtschaft ist.
www.kva.de

# recycling net (1999 - 2001)
Mit recycling net steht ein Kommunikationsinstrument für die Kreislaufwirtschaft
zur Verfügung, das allen an der Kreislaufwirtschaft Interessierten offen steht.
www.recycling-net.de

# Das bessere Produkt (2001)
"Das bessere Produkt" ist ein Gemeinschaftsprojekt der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. sowie der Kreislauf- und Verwertungsagentur eG.
www.das-bessere-produkt.de

# Nachhaltigkeit in der Informations- und Kommunikationstechnik (NIK) (2002 - 2003)
Die Informations- und Kommunikationstechnik hat eine herausragende Bedeutung für den Übergang in eine Nachhaltigkeits- gesellschaft. Hier setzt das Projekt NIK an.
www.roadmap-it.de

# NeWET (2002 - 2003)
ein Kreislaufwirtschaftsvorhaben mit Handwerksbetrieben und Verwertungsfachbetrieben. Im Netzwerk NeWET arbeiten Verwerterbetriebe, Handwerksunternehmen und ihre Partner aus dem Bereich Logistik zusammen, um ein ebenso ambitioniertes wie innovatives Segment der Kreislaufwirtschaft für den Bereich der Elektro(nik)branche zu realisieren.
www.newet.de



 Hinweis
An allen auf dieser Seite aufgeführten Projekten habe ich aktiv mitgewirkt. Neben der reinen Forschungsarbeit habe ich im Wesentlichen die Web-Sites zu den Projekten erstellt.

 Anmerkungen
Viele der von mir pro- grammierten Internet- seiten sind nicht mehr online und deshalb ohne Link.

* Diese Seiten wurden zwar von mir program- miert aber vom jetzigen Seitenbe- treiber mehr oder weniger überarbeitet und verändert.

# Diese Projekte sind ausgelaufen und haben deshalb auch keine Web-Site mehr.